Sollten Sie sich für eine Tätigkeit in einer unserer Einrichtungen interessieren, nehmen wir Ihre Initiativbewerbung jederzeit gerne entgegen.

Ob sich hierbei eine Ihren Wünschen entsprechende Beschäftigung realisieren lässt, können wir am besten beurteilen, wenn Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung den gewünschten Arbeitsumfang (z. B. 20 – 30 Std. o. ä.) und die favorisierte Arbeitszeitlage (vormittags/nachmittags/ganztags o. ä.) mitteilen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen können Sie an die Stadt Friesoythe, Bereich 1/10 (Zentrale Verwaltung), Alte Mühlenstraße 12, 26169 Friesoythe, richten, gerne auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Fragen oder sonstige Auskünfte steht Ihnen Frau Kuper jederzeit gerne unter der Telefonnummer 0 44 91 / 92 93 - 140 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Datenschutzhinweise